Die Bürgermeister der Stadt

Der Bürgermeister heute


Seit 20. März 2004 ist Franz-Josef Berg Bürgermeister der Stadt Dillingen/Saar.

Geboren am 20. April 1957 in Dillingen

 Beruflicher Werdegang:

  • 1976 Abitur am staatlichen Gymnasium in Dillingen
  • 1976-1977 Wehrdienst
  • 1977-1982 Studium der Katholischen Theologie, Geschichte und Erziehungswissenschaften
  • 1982 1. Staatsexamen, 1984 2. Staatsexamen
  • 1984-1987 Bildungsreferent der Stafanus-Gemeinschaft in den Diözesen Trier und Speyer
  • 1987-1990 Landesgeschäftsführer der Jungen Union Saar
  • 1990-1999 Wissenschaftlicher Mitarbeiter der CDU-Landesgeschäftsstelle
  • 1999-2004 Mitglied des saarländischen Landtages
  • Seit 2004 Bürgermeister der Stadt Dillingen/Saar

Politische und gesellschaftliche Funktionen:

  • Seit 1975 Mitglied der CDU
  • 1975-1981 Vorsitzender der Jungen Union Pachten
  • 1979-2004 Mitglied der CDU-Stadtratsfraktion
  • Seit 1991 Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes Dillingen
  • Seit 1996 Mitglied im CDU-Kreisvorstand Saarlouis
  • 1998-2004 Fraktionsvorsitzender der Stadtratsfraktion
  • Seit 2001 stellv. Landesvorsitzender der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU Saar
  • Seit 2008 CDU Kreisvorsitzender
  • Vizepräsident des Saarländischen Städte- und Gemeindetages
  • Vorsitzender des DRK-Ortsvereins Dillingen

Bürgermeister der Stadt Dillingen ab 1897

  • 01.04.1897 – 31.03.1904: Julius Schuh
  • 11.05.1904 – 13.11.1909: Matthias Schmitt
  • 28.12.1909 – 18.08.1920: Karl Wagner
  • 22.10.1920 – 14.06.1922: Camille David
  • In der Vakanz vom 15.06.1922 bis 31.07.1923 verwaltete Kreissekretär Noll aus Saarlouis die Stelle des Bürgermeisters.
  • 01.08.1923 – 11.01.1936: Otto Nicola
  • 11.01.1936 - 1945: Dr. Albert Kronenberger
  • Kommissarische Bürgermeister
    01.04.1945 – 07.05.1945: Benedikt Hoffmann
    08.05.1945 – 05.09.1945: Heinrich Scherer
    01.11.1945 – 30.09.1946: Theodor Okon
  • 01.10.1946 – 28.05.1956: Peter Lamar
  • 16.10.1956 – 14.02.1974: Eduard Jakobs
  • In der Übergangszeit bis zum 19.03.1974 wurden die Amtsgeschäfte des Bürgermeisters vom Ersten Beigeordneten Albert Kremer wahrgenommen.
  • 20.03.1974 – 19.03.1994: Gerhard Leonardy
  • 20.03.1994 – 19.03.2004: Erwin Planta
  • seit 20.03.2004: Franz-Josef Berg