Eine der schönsten Eventhallen der Großregion

Wir geben Ihren Ideen Raum und das in einem besonderen Ambiente

Der Lokschuppen Dillingen/Saar und sein Umfeld lag Jahrzehnte brach. Das Gebäude wurde 2001 unter Denkmalschutz gestellt. Im Jahr 2002 erfolgte der Ankauf des gesamten Areals durch die Stadt. Die Planungen für eine Nutzung und der Umbau des eigentlichen Lokschuppen-Gebäudes begannen 2004. Aus den ehemaligen Unterstell- und Wartungsplätzen der Deutschen Bahn für Dampflokomotiven entstand in knapp vierjähriger Planungs- und Bauzeit eine der modernsten und schönsten Veranstaltungshallen in der Großregion. 

Und genau dort geben wir Ihren Ideen Raum. Ob Theaterveranstaltungen, Konzerte, Kongresse, Vorträge, Seminare, Produktpräsentationen, Firmenfeiern, Ausstellungen & Messen, Galas, Modenschauen, private Feiern erhalten in einer der modernsten und schönsten Veranstaltungshalle des Saarlandes ein hohes Niveau.

Das vielseitige Raum- und Bestuhlungskonzept,  der flexibel nutzbare Bühnenbereich und die professionelle Veranstaltungstechnik entsprechen höchsten Standards. Parkplätze sind auf dem Lokschuppengelände vorhanden, Behindertenparkplätze direkt vor dem Eingangsbereich ausgewiesen. Weitere Parkmöglichkeiten mitten in der Stadt und in unmittelbarer Nähe zum Lokschuppen sehen Sie hier.

Erfahren Sie nun mehr über unsere anspruchsvolle Eventhalle.


Presse


05.10.2015 | Presse, Lokschuppen

Mit den Magic Artists den Höhepunkt des Oktoberfestes erleben

Dillingen. Der Countdown läuft, nur noch wenige Tage bis am Donnerstag, 15. Oktober auf dem Umfeld des Lokschuppens der Startschuss zum neuen Dillinger Oktoberfest fällt. Mit der Ankündigung vor den Sommerferien begann zugleich...mehr

15.07.2015 | Presse, Lokschuppen

Eine Stele aus Stahl als Hinweis auf den Lokschuppen

Die Planungen für den dritten und letzten Bauabschnitt zur Umfeldgestaltung des Lokschuppens laufen auf Hochtouren und werden aktuell in den städtischen Gremien beraten. Dazu gehören auch Detailfragen, wie zum Beispiel ein...mehr

21.05.2015 | Presse, Lokschuppen

1,3 Millionen Euro aus dem Städtebauförderprogramm "Soziale Stadt"

Im Rahmen des ersten bundesweiten „Tag der Städtebauförderung“ hatte Innenminister Klaus Boullion beim saarländischen Aktionstag in Mettlach für viele Kommunen eine gute Nachricht. 2014 wurden Städtebaufördermittel von Bund,...mehr

22.04.2015 | Presse, Lokschuppen

Musikfestspiele mit hochkarätigen Aufführungen zu Gast in Dillingen

Wiederholt ist Dillingen Gastgeber der Musikfestspiele Saar, die auch in diesem Jahr zwei besondere Highlights in der Hüttenstadt präsentieren werden. Beginnend mit Gidon Kremer und der Kremerata Baltica mit einem Werk des...mehr

27.03.2015 | Presse, Lokschuppen

Baumaßnahmen am Lokschuppen machen sichtbare Fortschritte

Der Startschuss zum 2. Bauabschnitt der Gestaltung des Lokschuppen-Umfeldes in Dillingen ist bereits im Dezember gefallen. Welche umfangreichen Maßnahmen dort durchgeführt werden, sind seit einigen Tagen nun deutlich sichtbar....mehr

18.12.2014 | Presse, Lokschuppen

2. Bauabschnitt zur Gestaltung Lokschuppen-Umfeld hat begonnen

Der Startschuss zum 2. Bauabschnitt der Gestaltung des Lokschuppen-Umfeldes in Dillingen ist gefallen. Der Abschnitt verläuft entlang der Merziger Straße, Ecke Industriestraße sowie entlang der Erschließungsstraße auf dem...mehr

07.10.2014 | Presse, Lokschuppen

Zentrale Seniorenfeier im Dillinger Lokschuppen

„Unsere Seniorinnen und Senioren zu einer gemeinsamen Feier einzuladen, um ihnen Anerkennung und Respekt zu erweisen, hat in Dillingen gute Tradition“, erklärte Bürgermeister Franz-Josef Berg. Die Stadt und der Seniorenbereit aus...mehr

Treffer 1 bis 7 von 8
<< Erste < Vorherige 1-7 8-8 Nächste > Letzte >>