Freizeit & Kultur

Theater- und Vortragsring „Mein Blind Date mit dem Leben“

Schauspiel nach gleichn. Buch von Saliya Kahawatte
Samstag, 19.11.2022 20:00 Uhr
Veranstalter: Stadt Dillingen/Saar
Ort: Stadthalle, 66763 Dillingen/Saar, Pachtener Str. 1

a.gon Theater München

„Mein Lieblingsweg führt an der Außenalster entlang. Der Wind sagt mir, wie die Alster aussieht.”

Mit 15 Jahren verliert der Deutsch-Singhalese Saliya Kahawatte sein Sehvermögen fast vollständig. Die Ärzte sagen ihm, dass er bald völlig erblinden wird. Er soll die Schule verlassen und in einer Blindenwerkstatt arbeiten. Saliya aber will sein Abitur machen, studieren und ein selbstbestimmtes Leben führen. Und er schafft es: Er verschweigt seine gesundheitliche Beeinträchtigung und erhält einen Ausbildungsplatz in der Gastronomie. Wider aller Erwartungen meistert er mit Hilfe weniger wohlgesinnter und wissender Kollegen die Herausforderungen und besteht so 15 Jahre lang in der Welt der Sehenden. Fingerspitzen, Ohren und Intuition ersetzen seine Augen. Doch eines Tages muss er zugeben, dass seine Welt fast nur aus Schatten besteht. Aber Saliya gibt nicht auf.

Eine bewegende, ermutigende und oft auch komische Geschichte, die das Leben schreibt.

Mitwirkende:  Marcus Abdel-Messih , Ursula Buschhorn, Emery Escher, Stefan Rehberg, Dorothee Weingarten

Tickets: Kulturamt Stadt Dillingen/Saar, Merziger Str. 51, 66763 Dillingen/Saar, Zimmer 1.01, Tel.: 06831-709240/709247, Vorverkaufsstellen Ticket Regional, www.ticket-regional.de und Tickethotline 0651-9790777
Eintritt: 14/16/19/22 Euro

Foto: Alvise Predieri