Freizeit & Kultur

Herbstding

Samstag, 18.09.2021 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: Stadt Dillingen/Saar
Ort: Marktplatz, 66763 Dillingen/Saar

Die Stadt Dillingen lädt für Samstag und Sonntag, 18. und 19. September, wieder zu ihrem traditionellen Herbstding ein. Sonntags präsentiert sich der Handel mit einem Kaufsonntag. Vielfältige Köstlichkeiten, regionale Produkte sowie herbstliche Waren warten auf die Besucher. Aufgrund der geltenden Corona-Verordnung findet das Herbstding in einem abgegrenzten Bereich auf dem Marktplatz statt. Es dürfen 300 Besucher gleichzeitig auf den Markt. Um die Kontaktnachverfolgung zu gewährleisten, kann man sich entweder vor Ort über die Luca App einloggen oder auch mit einem entsprechenden Formular anmelden. Die Zählung erfolgt über Einlassbändchen.

Die Öffnungszeiten des Herbstdings sind samstags von 10 bis 18 Uhr und sonntags von 11 bis 18 Uhr. Die Kaufmannschaft lockt mit ihrem Angebot sonntags von 13 bis 18 Uhr. Offiziell eröffnet wird das Herbstding am Samstag, 18. September um 11 Uhr von Bürgermeister Franz-Josef Berg auf dem Marktplatz. „Wir freuen uns, dass das Herbstding dieses Jahr wieder stattfinden kann. Nach den kulturellen Veranstaltungen im Sommer läutet es die farbenfrohe dritte Jahreszeit ein und gibt uns noch einmal die Gelegenheit, Zeit im Freien zu verbringen“, erklärt der Bürgermeister. An beiden Tagen erwarten die Besucher 24 Aussteller, die ihre Waren und Köstlichkeiten zum Thema Herbst anbieten: Holzarbeiten, Dekoartikel, Duftöle, Türkränze, Schals, Schmuck, Hundezubehör und vieles mehr kann man bei einem Bummel über den Markt finden. Aber auch kulinarisch hat das Herbstding einiges zu bieten. Neben deftigen Kartoffelspatzen mit Speckrahmsoße, Wildfrikadellen und Rostwürsten bieten Händler auch eingemachte Zwetschgen und Mirabellen, sowie Schwarzwälder Schinken und spanische Delikatessen an. Die Jäger des Hegerings Saarwellingen-Dillingen sind mit ihrer beeindruckenden Greifvogelschau dabei und der Rassegeflügelzuchtverein lädt zu einem Streichelzoo mit Rassegeflügel und Kaninchen ein. Eine Pilzausstellung, die begleitet wird von einem Pilzsachverständigen sowie ein Korbflechter, der sein Handwerk vorführt, runden das Angebot ab. Für musikalische Unterhaltung sorgen in diesem Jahr die Jagdhornbläser Niedtal Siersburg.