Zum Inhalt Zum Hauptmenü
Gebühren auf einen Blick

Grünschnitt

Die Erhebung von Gebühren für die Benutzung der Grüngutsammelstelle ist in der Benutzungs- und Gebührensatzung für die Grüngutsammelstelle der Stadt Dillingen/Saar geregelt.

Hier geht es zur Satzung:

§ 10 Gebühren

(1) Für die Inanspruchnahme der städtischen Annahmestelle werden Gebühren erhoben.

(2) Die Gebühren sind zu zahlen, sobald das angelieferte Grüngut durch den Beauftragten der Stadt Dillingen/Saar angenommen worden ist. Als Zahlungs- und Entsorgungsnachweis wird ein Beleg erteilt.

(3) Gebührenpflichtig und zahlungspflichtig ist, wer Grüngut nach § 2 Abs. 2 anliefert. Er hat die entsprechenden Gebühren an Ort und Stelle zu zahlen.

(4) Die Beitreibung evtl. rückständiger Gebühren erfolgt im Wege des Verwaltungszwangsverfahrens nach dem Saarländischen Verwaltungsvollstreckungsgesetz.

(5) Für die Anlieferung und Ablagerung des Grüngutes werden folgende Gebühren erhoben:

KategorieMengeneinheitGebühr in EURO (€)
1Kleinmengen bis ca. 120 Liter2,- €
2PKW und Kombi Kofferraum bis ca. 600 Liter4,- €
3Anhänger bis 1.000 Liter (=1m3)7,- €
4Über 1.000 Liter für jede weitere angefangene 1.000 Liter (>1m3)7,- €