Einladung zur SaarVital

14.04.2016 | Kolumne

Einladung zur SaarVital

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
zur regionalen Gesundheitsmesse „SaarVital“ am Samstag und Sonntag, 23. und 24. April 2016 im Dillinger Lokschuppen heiße ich Sie herzlich willkommen. Gerne sind wir wieder Partner des Wochenspiegels, der unsere schöne Eventhalle und das Umfeld nutzt, um über wichtige und sensible Themen unserer Zeit, wie Gesundheit, Wohlbefinden, Fitness und Ernährung in vielfältigster Form zu informieren. Im Fokus stehen dabei mehr als 40 Aussteller, die eine Fülle an Angeboten rund um die Gesundheit und Prävention bereithalten. Abgerundet wird die Gesundheitsmesse mit einer Reihe von Fachvorträgen.
Gastgeber der „SaarVital“ zu sein passt zu Dillingen, denn wir dürfen uns durchaus als Stadt der Gesundheit bezeichnen. Über 60 Arztpraxen, Einrichtungen im Gesundheitswesen und die vielen Vereine, die den Gesundheitssport weit oben auf ihrer Agenda stehen haben, sind ein Beleg dafür. Zur Gesundheitsförderung und Prävention hält die Stadt selbst ein flächendeckendes Angebot an Sportanlagen und Sporthallen vor, sowie ein Frei- und Hallenbad, das von Bürgerinnen und Bürger aus der Großregion rege genutzt wird. Die Stadt ist außerdem Partner der Kampagne „Das Saarland lebt gesund“.
Die Messe „SaarVital“ stellt sich den Anforderungen und Veränderungen der heutigen Gesellschaft an die Gesundheit. Ich möchte mich daher beim Wochenspiegel und den beteiligten Partnern für die Bereitschaft bedanken, dieses für alle Generationen wichtige Thema im Lokschuppen vielfältig aufzuzeigen. Nutzen Sie, liebe Leserinnen und Leser, die Angebote der Aussteller, die kostenlosen Tests und Untersuchungen, lassen Sie sich von Experten und Fachreferenten informieren. Denn die Gesundheit ist ein hohes Gut, das es zu schützen gilt.