Das Technische Hilfswerk (THW)

Das Technische Hilfswerk in Dillingen feierte 2009 sein 50-jähriges Bestehen. Die Gründungsversammlung fand am 14. Januar 1959 unter der Leitung von Fritz Wittmann statt. Heute leitet Wolfgang Stähly als Ortsbeauftragter die Geschicke des THW. Ob beim Aufbau der Serra-Skulptur, der Aufwertung des Ökosees durch die NABU, beim Firmenlauf, um nur einige zu nennen, auch das THW ist in Dillingen ein wertvoller Helfer in vielen Situationen. Zu den Diensten zählen ebenso Schulungen und Ausbildung. Donnerstags treffen sich die aktiven Helfer zur Ausbildung, freitags die Jugendliche. Seinen Sitz hat das THW in der Dillinger Neustraße.

Mach mit bei der THW-Jugend!

Wenn du bereits zehn Jahre alt bist, du dich für Technik interessierst und du anderen helfen willst, bist du bei uns richtig: Bring doch auch deine Freundinnen und Freunde mit!

Termine und Aktivitäten

Grundausbildung beim THW:
Ab Februar beginnt das THW Dillingen mit der Grundausbildung für angehende THW Helfer. Diese interessante Ausbildung beinhaltet unter anderem das Bewegen von Lasten mit Hilfsmitteln, Ausleuchten von Einsatzorten, Handhabung und Umgang mit Motorsägen, Pumpen und Stromaggregaten, Holz-und Metallbearbeitung, Bergung von Verletzten, Digitalfunk, Vermittlung von Erste Hilfemaßnahmen.
Nähere Informationen unter Telefon: 0162-2785788 oder jeden Donnerstag, ab 18.30 Uhr, Kontaktadresse siehe unten.

Der Kontakt zum THW

Technische Hilfswerk Ortsverein Dillingen Neustraße 43a 66763 Dillingen Telefon: (06831) 78331Mail: info@thw-dillingen-saar.de

Das THW heißt Sie zudem recht herzlich auf seine Internetseite willkommen. Unter https://ov-dillingen-sl.thw.de/  präsentiert die Hilfsorganisation eine ganze Reihe von Informationen über den Aufbau und die Ausstattung der verschiedenen Einsatzeinheiten.