Stadtjugendpflege

Wir über uns...

Die Stadtjugendpflege Dillingen ist im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe Teil des Stadtamtes für Soziales, Jugend und Senioren. Sie vertritt die Bedürfnisse und Belange von Kindern und Jugendlichen. Dafür machen sie in der Stadtverwaltung und in der Kommunalpolitik Lobbyarbeit, sind an der Planung einzelner Projekte beteiligt und entwickeln Angebote, um Kindern und Jugendlichen in ihrer Lebenswelt Hilfestellung anzubieten.
Und wenn’s mal Probleme gibt: Die Pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter stehen ständig für Gespräche bereit und gehen von sich aus auf Kinder und Jugendliche zu. Alle Einrichtungen der Stadtjugendpflege sind Orte der offenen Tür, an denen schon viele Probleme besprochen und gelöst wurden, wie z.B. Probleme im Elternhaus, in der Schule oder bei der Arbeit, Probleme mit Drogen, Wohnungsnot oder andere. Die Jugendlichen aus Dillingen wissen ganz genau, wohin sie sich wenden können, wenn sie mal Schwierigkeiten haben.

Weitere Informationen:
Kinder&Jugend


Unsere Ansprechpartner

Heidrun Sinnwell, Tel.: (06831) 7682052,
E-Mail: jugendhaus.hs (at) dillingen-saar (dot) de.
Dieter Rust, Tel.: (06831) 7685824;
E-Mail: jugendhaus (at) dillingen-saar (dot) de.
Florian Nilius, Tel.: (06831) 7610510;
E-Mail: florian.nilius (at) dillingen-saar (dot) de.
Inna Isaew, Tel.: (06831) 7682052 oder (0151) 12275162;
E-Mail: inna.isaew (at) dillingen-saar (dot) de.

Öffnungszeiten der Büros: Montag bis Freitag: 9:00 - 17:00 Uhr


Arbeitskreise

Arbeitskreis JAKiD: Ein Zusammenschluss von Vereinen und Verbände der Kinder- und Jugendarbeit. JAKiD organisiert und führt Veranstaltungen und Maßnahmen durch, die aktuelle pädagogische Problemstellungen umfassen.  Ansprechpartner ist von der städtischen Jugendpflege Heidrun Sinnwell. Mail: jugendpflege.hs (at) dillingen-saar (dot) de.