Aktuelles

Landesbetrieb für strassenbau (lfS) informiert: L 355 Instandsetzung des Kreisverkhrsplatzes Pachten unter Vollsperrung

Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) wird ab dem 18. Oktober 2021 mit der Instandsetzung des Kreisverkehrsplatzes im Verlauf der L 355 bei Pachten (Landkreis Saarlouis) beginnen. Betroffen sind alle vier, durch den Kreisverkehrsplatz abgewickelten Fahrbeziehungen, der Konrad-Adenauer-Allee, der Franz-Meguin-Straße und beide Richtungen der Industriestraße. Für die Durchführung der Tiefbau-, Fräs- und Asphaltarbeiten ist eine Vollsperrung notwendig. Daher wird in der Zeit vom 18. bis 30.10.2021 (Herbstferien) der vorgenannte Bereich voll gesperrt. Die Umleitungsstrecke dazu führt über die L 170 bis nach Rehlingen, weiter entlang der L 347 und der L 174 zurück nach Dillingen. Die Gegenrichtung verläuft entsprechend umgekehrt. Die Erreichbarkeit der Anliegergrundstücke wird bis ca. 50 m vor das Baufeld aus den jeweiligen vier Richtungen kommend gewährleistet sein. Bei der Planung der Maßnahme hat der LfS die täglichen Verkehrsmengen, insbesondere die sehr starke Belastung der Strecke u.a. durch den Schulverkehr, berücksichtigt. Daher wird die Maßnahme in der Ferienzeit durchgeführt. Die Baumaßnahme wurde im Vorfeld mit den Unternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs abgestimmt. Diese werden über Änderungen in den Fahrplänen und temporären Verlegungen von Haltestellen auf ihrer Internetseite unter https://kvs.de/streckenhinweise/dillingen-sperrung-konrad-adenauer-allee informieren. Der LfS rechnet mit Verkehrsstörungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, auf die Meldungen im Rundfunk zu achten und eine angemessene Fahrzeit einzuplanen.