aKTUELLES

Bürgerveranstaltung zum Thema „Umgestaltung Odilienplatz – Weinligplatz“

Die Stadtverwaltung Dillingen/Saar veranstaltet am Montag, den 7. März 2022, von 18:00 Uhr bis ca. 19:30 Uhr für die Anwohner und Nutzer des Odilienplatzes und des Weinligplatzes sowie für Interessierte eine Bürgerinformation zum Thema „Umgestaltung Odilienplatz – Weinligplatz“. Die Gebietsabgrenzung ist nachfolgend abgedruckt.
Die Veranstaltung findet online über eine Videokonferenz als auch parallel als Präsenzveranstaltung in der Stadthalle statt.
Es wird jeweils die Möglichkeit bestehen, Fragen zu stellen und Anregungen zu geben.

Was ist geplant?

Der Odilienplatz sowie der Weinligplatz sollen in den nächsten Jahren in mehreren Abschnitten umgestaltet werden. Um Ihre Eindrücke, Wünsche und Probleme mit der aktuellen Platzsituation zu ermitteln, bittet die Stadtverwaltung Sie, an der Veranstaltung teilzunehmen und sich aktiv in die Vorbereitung der Planung einzubringen. Derzeit wird in einem förmlichen Vergabeverfahren ein Planungsteam gesucht, welches Ihre Ideen, Wünsche und Anregungen zur Verbesserung der Situation einarbeiten soll. Es sollen z.B. sowohl die Oberflächenbeläge und die Anforderungen an die Barrierefreiheit als auch funktionale Bestandteile wie z.B. die Parkplätze, die Vorflächen vor Läden und Gastronomie, die Toilettenanlage, der Brunnen und die Platzbegrünung etc. thematisiert werden.

Bürgerveranstaltung:

Die Bürgerveranstaltung wird als Hybridveranstaltung stattfinden, d.h. Sie können entweder vor Ort in der Stadthalle oder online teilnehmen. Aufgrund der Pandemielage wird die Online-Teilnahme empfohlen, bei der über einen üblichen Internet-Browser teilgenommen werden kann. Es stehen nur begrenzt Plätze online sowie in der Stadthalle zur Verfügung. Ggf. wird ein zweiter Termin angeboten.

Das Vergabeverfahren für die Planerleistungen wird betreut vom Büro Agsta, Völklingen. Das Büro wird in der Veranstaltung zunächst die inhaltlichen Schwerpunkte vorstellen, um anschließend in die offene Diskussion einzusteigen. Die Veranstaltung wird vom Büro Kommunalentwicklung Kempf, Blieskastel, moderiert.

Nach der Veranstaltung haben Sie noch bis einschließlich 23. März 2022 die Möglichkeit weitere Anregungen zu geben. Bitte reichen Sie diese entweder schriftlich im Rathaus ein oder per Mail an die unten angegebene Emailadresse mit dem Betreff „Odilienplatz“.

Insbesondere die Eigentümer/-innen, Pächter/-innen und Anwohner/-innen des Plangebiets sind eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen.

Anmeldung:

Wenn Sie an der Bürgerveranstaltung teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte bis einschließlich Dienstag, den 1. März 2022, bevorzugt per E-Mail mit Angabe Ihres Namens und Ihrer E-Mail-Adresse unter buergerbeteiligung@dillingen-saar.de an. Alternativ können Sie sich unter Tel. 06831-709-254 anmelden. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an ob Sie online oder in der Stadthalle teilnehmen wollen.

Bei Onlineteilnahme erhalten Sie am Tag der Veranstaltung einen Einladungslink und Vorab-Infos zu den technischen Voraussetzungen zur Teilnahme.
In der Stadthalle sind die aktuellen Corona-Regeln zu beachten. Voraussetzung für den Zugang zur Stadthalle ist die Einhaltung der 3G-Regel und das Tragen einer medizinischen oder FFP-2 Maske bzw. einer Maske höheren Standards.

Die Veranstaltungsunterlagen werden im Nachgang auch über die Homepage der Stadt Dillingen www.dillingen-saar.de abrufbar sein.

Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Sie werden nur zum Zweck der Anmeldung und Teilnahme an der Bürgerveranstaltung verwendet und nach der Veranstaltung gelöscht.

Franz-Josef Berg

Bürgermeister

Plangebiet „Odilienplatz – Weinligplatz“